1&1 IONOS SE

Senior Public Affairs Manager Cloud (m/w/d)

Bei IONOS arbeiten Sie bei dem führenden europäischen Anbieter von Cloud-Infrastruktur, Cloud-Services und Hosting-Dienstleistungen partnerschaftlich mit den unterschiedlichsten Teams zusammen. Wir bieten Ihnen eine Perspektive in einer der zukunftssichersten Branchen. Uns zeichnen offene Arbeitsstrukturen, Duz-Kultur und flache Hierarchien mit unvergleichlichem Team-Spirit aus. Wir sind fest davon überzeugt, dass Job und Spaß vereinbar sind und bieten Ihnen hierfür das entsprechende Umfeld. Bei ständigem Wachstum sind wir stets auf der Suche nach neuen Kollegen. Werden Sie Teil von IONOS und lassen Sie uns gemeinsam wachsen.

Ich möchte mich jetzt online bewerben Zurück zur Übersicht

Das sind Ihre Aufgaben:

Sie vertreten das Unternehmen im Kontext der deutschen und europäischen Aktivitäten für eine gemeinsame Dateninfrastruktur (insb. GAIA-X). Ihr fachlicher Schwerpunkt liegt dabei im Bereich der weiteren Entwicklung von GAIA-X und den regulatorischen Rahmenbedingungen für Cloud Computing sowie digitale Souveränität in Deutschland und Europa. In Abstimmung mit technischen, kommerziellen und politischen Fachabteilungen entwickeln Sie Unternehmenspositionen und vertreten diese selbstständig innerhalb der Initiative sowie gegenüber beteiligten Stakeholdern aus Wirtschaft, Branchenverbänden und Politik.

  • Sie vertreten das Unternehmens im Rahmen der Initiative GAIA-X. Dabei betreuen Sie mehrere Gremien und sind verantwortlich für die Bewertung der Entwicklungen der Rahmenbedingungen.
  • Sie sind zuständig für Kontaktaufbau und -pflege zu Entscheidungsträgern innerhalb der GAIA-X-Strukturen sowie beteiligten Verbänden & Forschungseinrichtungen.
  • Sie vertreten das Unternehmen nach außen in Gesprächsrunden, Podiumsdiskussionen und Vorträgen in Deutschland und auf europäischer Ebene.
  • Sie erstellen im Rahmen Ihrer Tätigkeit fundierte Analysen, Positionspapiere, Briefings und Entscheidungsvorlagen. Sie informieren und beraten auf dieser Grundlage zuständige Fachabteilungen und auch Führungskräfte in Form von Gesprächen und Workshops.

Das wünschen wir uns:

Sie haben vorzugsweise eine Ausbildung zum Volljuristen oder ein mit vergleichbarem Erfolg abgeschlossenes Studium der Wirtschafts- oder Politikwissenschaften absolviert, verfügen über nachgewiesene Spezialisierung im Bereich Cloud Computing und können entsprechende mehrjährige Berufserfahrung vorweisen, erworben in einem Branchenverband, Politik, Ministerium oder Unternehmen. Im Zuge Ihrer bisherigen Tätigkeiten haben Sie bereits Erfahrungen mit Organisationen mit heterogener Mitgliedschaftsstruktur sammeln können.

  • Sie verfügen über vertiefte Kenntnisse des Bereichs Cloud Computing, seiner rechtlichen Grundlagen und kennen gegenwärtige politische Entwicklungen und Initiativen zu digitaler Souveränität.
  • Ihre hervorragenden kommunikativen Kompetenzen und Ihr Verhandlungsgeschick zeichnen Sie aus und ermöglichen es Ihnen, die Interessen des Unternehmens erfolgreich innerhalb von heterogenen Strukturen wie Branchenverbänden oder Stiftungen zu vertreten.
  • Eine ausgeprägte Fähigkeit zu selbstständigem Arbeiten und Eigeninitiative zeichnet Sie aus. Persönlich überzeugen Sie durch sicheres Auftreten, Flexibilität, hohes Durchsetzungsvermögen und Verantwortungsbereitschaft.
  • Sie verfügen über ausgeprägte Networking-Fähigkeiten und idealerweise bereits belastbare Kontakte zu maßgeblichen politischen Ansprechpartnern und Entscheidungsträgern im Umfeld der Initiative GAIA-X.
  • Verhandlungssicheres Englisch in Wort und Schrift, die souveräne Beherrschung des MS Office Pakets und die Bereitschaft auch zu mehrtägigen Dienstreisen in Deutschland und Europa runden Ihr Profil ab. Sehr gute Kenntnisse im Französischen sind von Vorteil.

Job-Info

Standort: Berlin
Typ: Vollzeit
Kategorie: Projektmanagement / Prozessmanagement
Berufserfahrung: Professionals
Kennziffer: 801

Über IONOS

IONOS ist Europas führende Plattform für Cloud Services und Hosting-Dienstleistungen. Wir begleiten erfolgreich unsere Kunden bei Ihrer Unternehmensentwicklung.

Für unseren Unternehmenserfolg sind über 2000 Mitarbeiter in 12 Ländern tätig, um die Anforderungen und Wünsche unserer acht Millionen Kunden zu erfüllen.

Wir fördern die Entwicklung unserer Mitarbeiter und deren unterschiedliche Talente, Interessen und Sprachen.

Aus Gründen der besseren Lesbarkeit wird die männliche Sprachform verwendet. Dies impliziert jedoch keine Benachteiligung anderer Geschlechter, sondern soll im Sinne der sprachlichen Vereinfachung als geschlechtsneutral zu verstehen sein.

Central Recruitment
Hinterm Hauptbahnhof 5
D-76135 Karlsruhe

Tel: +49 721 91374-6891